Angebote zu "Lippischen" (8 Treffer)

Kategorien

Shops

Ostwestfalen-Lippe - Küchenklassiker
15,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Kochbuch präsentiert die Küche Ostwestfalen-Lippes, wie sie in Privathaushalten von Rahden im Norden bis nach Warburg im Süden heute auf den Tisch kommt. Rezeptklassiker wie der Wuortelpott, ein Möhren-Kartoffel-Eintopf, aber auch moderne Speisen wie Forelle mit Pumpernickelkruste finden sich im Repertoire der ostwestälischen Familien. Viele Bewohner aus Ostwestfalen-Lippe haben der Autorin ihre Lieblingsspeisen verraten. So ist ein Buch mit zahlreichen traditionellen Rezepten entstanden, wie sie bis heute zum lebendigen ostwestfälisch-lippischen Küchenschatz gehören. Welche Spezialitäten von "Blindhuhn bis Wuortelpott" man kennen muss, verrät die Autorin in einem "Who is who" der ostwestfälischen Küchenklassiker. Welche typischen Produkte die Region bereithält, erfahren Leser jeweils in einer Einführung zu den einzelnen Kapiteln. Ausflüge in Omas Bauerngarten, die ostwestfälisch-lippische Esskultur und das kulinarische Brauchtum sowie praktische Tipps runden den Band ab.

Anbieter: buecher
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Lippische Mitteilungen aus Geschichte und Lande...
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Schwerpunktthema »Archive und Öffentlichkeit« ist dem vormaligen Leiter der Abt. OWL des Landesarchivs NRW Dr. Hermann Niebuhr gewidmet, der im Januar 2016 in den Ruhestand verabschiedet wurde. Der Band enthält Beiträge zu verschiedenen Aspekten der lippischen Geschichte: So widmet sich Joachim Eberhardt dem Detmolder Hoftheater, Bärbel Sunderbrink untersucht die Berücksichtigung von Frauen bei der Benennung von Detmolder Straßen. Heinrich Stiewe präsentiert aufgrund bauhistorischer Befunde ein »neues« ältestes Haus in Lemgo und José Kastler untersucht ein Skizzenbuch des 19. Jahrhunderts, in dem auch der ostwestfälisch-lippische Raum thematisiert wird. Florian Lueke beschäftigt sich mit »schweren Zeiten« und »schrägen Typen« – Lemgoer Schulleitern vor 1948. Im naturwissenschaftlichen Teil stellt Ulrike Hoffmann das Naturschutzgebiet »Jürgensberg« mit seiner beeindruckenden Struktur- und Artenvielfalt vor.

Anbieter: Dodax
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Ostwestfalen-Lippe - Küchenklassiker
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Kochbuch präsentiert die Küche Ostwestfalen-Lippes, wie sie in Privathaushalten von Rahden im Norden bis nach Warburg im Süden heute auf den Tisch kommt. Rezeptklassiker wie der Wuortelpott, ein Möhren-Kartoffel-Eintopf, aber auch moderne Speisen wie Forelle mit Pumpernickelkruste finden sich im Repertoire der ostwestälischen Familien. Viele Bewohner aus Ostwestfalen-Lippe haben der Autorin ihre Lieblingsspeisen verraten. So ist ein Buch mit zahlreichen traditionellen Rezepten entstanden, wie sie bis heute zum lebendigen ostwestfälisch-lippischen Küchenschatz gehören. Welche Spezialitäten von "Blindhuhn bis Wuortelpott" man kennen muss, verrät die Autorin in einem "Who is who" der ostwestfälischen Küchenklassiker. Welche typischen Produkte die Region bereithält, erfahren Leser jeweils in einer Einführung zu den einzelnen Kapiteln. Ausflüge in Omas Bauerngarten, die ostwestfälisch-lippische Esskultur und das kulinarische Brauchtum sowie praktische Tipps runden den Band ab.

Anbieter: Dodax
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Ostwestfalen-Lippe - Küchenklassiker
13,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Dieses Kochbuch präsentiert die Küche Ostwestfalen-Lippes, wie sie in Privathaushalten von Rahden im Norden bis nach Warburg im Süden heute auf den Tisch kommt. Rezeptklassiker wie der Wuortelpott, ein Möhren-Kartoffel-Eintopf, aber auch moderne Speisen wie Forelle mit Pumpernickelkruste finden sich im Repertoire der ostwestälischen Familien. Viele Bewohner aus Ostwestfalen-Lippe haben der Autorin ihre Lieblingsspeisen verraten. So ist ein Buch mit zahlreichen traditionellen Rezepten entstanden, wie sie bis heute zum lebendigen ostwestfälisch-lippischen Küchenschatz  gehören. Welche Spezialitäten von „Blindhuhn bis Wuortelpott“ man kennen muss, verrät die Autorin in einem „Who is who“ der ostwestfälischen Küchenklassiker. Welche typischen Produkte die Region bereithält, erfahren Leser jeweils in einer Einführung zu den einzelnen Kapiteln. Ausflüge in Omas Bauerngarten, die ostwestfälisch-lippische Esskultur und das kulinarische Brauchtum sowie praktische Tipps runden den Band ab.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Lippische Mitteilungen aus Geschichte und Lande...
31,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Das Schwerpunktthema »Archive und Öffentlichkeit« ist dem vormaligen Leiter der Abt. OWL des Landesarchivs NRW Dr. Hermann Niebuhr gewidmet, der im Januar 2016 in den Ruhestand verabschiedet wurde. Der Band enthält Beiträge zu verschiedenen Aspekten der lippischen Geschichte: So widmet sich Joachim Eberhardt dem Detmolder Hoftheater, Bärbel Sunderbrink untersucht die Berücksichtigung von Frauen bei der Benennung von Detmolder Strassen. Heinrich Stiewe präsentiert aufgrund bauhistorischer Befunde ein »neues« ältestes Haus in Lemgo und José Kastler untersucht ein Skizzenbuch des 19. Jahrhunderts, in dem auch der ostwestfälisch-lippische Raum thematisiert wird. Florian Lueke beschäftigt sich mit »schweren Zeiten« und »schrägen Typen« – Lemgoer Schulleitern vor 1948. Im naturwissenschaftlichen Teil stellt Ulrike Hoffmann das Naturschutzgebiet »Jürgensberg« mit seiner beeindruckenden Struktur- und Artenvielfalt vor.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Lippische Mitteilungen aus Geschichte und Lande...
24,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Schwerpunktthema »Archive und Öffentlichkeit« ist dem vormaligen Leiter der Abt. OWL des Landesarchivs NRW Dr. Hermann Niebuhr gewidmet, der im Januar 2016 in den Ruhestand verabschiedet wurde. Der Band enthält Beiträge zu verschiedenen Aspekten der lippischen Geschichte: So widmet sich Joachim Eberhardt dem Detmolder Hoftheater, Bärbel Sunderbrink untersucht die Berücksichtigung von Frauen bei der Benennung von Detmolder Straßen. Heinrich Stiewe präsentiert aufgrund bauhistorischer Befunde ein »neues« ältestes Haus in Lemgo und José Kastler untersucht ein Skizzenbuch des 19. Jahrhunderts, in dem auch der ostwestfälisch-lippische Raum thematisiert wird. Florian Lueke beschäftigt sich mit »schweren Zeiten« und »schrägen Typen« – Lemgoer Schulleitern vor 1948. Im naturwissenschaftlichen Teil stellt Ulrike Hoffmann das Naturschutzgebiet »Jürgensberg« mit seiner beeindruckenden Struktur- und Artenvielfalt vor.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Ostwestfalen-Lippe - Küchenklassiker
15,40 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Dieses Kochbuch präsentiert die Küche Ostwestfalen-Lippes, wie sie in Privathaushalten von Rahden im Norden bis nach Warburg im Süden heute auf den Tisch kommt. Rezeptklassiker wie der Wuortelpott, ein Möhren-Kartoffel-Eintopf, aber auch moderne Speisen wie Forelle mit Pumpernickelkruste finden sich im Repertoire der ostwestälischen Familien. Viele Bewohner aus Ostwestfalen-Lippe haben der Autorin ihre Lieblingsspeisen verraten. So ist ein Buch mit zahlreichen traditionellen Rezepten entstanden, wie sie bis heute zum lebendigen ostwestfälisch-lippischen Küchenschatz  gehören. Welche Spezialitäten von „Blindhuhn bis Wuortelpott“ man kennen muss, verrät die Autorin in einem „Who is who“ der ostwestfälischen Küchenklassiker. Welche typischen Produkte die Region bereithält, erfahren Leser jeweils in einer Einführung zu den einzelnen Kapiteln. Ausflüge in Omas Bauerngarten, die ostwestfälisch-lippische Esskultur und das kulinarische Brauchtum sowie praktische Tipps runden den Band ab.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot